Sportabzeichen-Tour kommt nach Dresden

Sportabzeichen-Tour kommt nach Dresden Wer überdurchschnittlich und vielseitig körperlich fit ist, kann das Deutsche Sportabzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) erwerben. Das Leistungsabzeichen ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports. In den Disziplingruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination muss je eine Übung erfolgreich abgeschlossen werden. Bedingung ist zudem eine nachgewiesene Schwimmfertigkeit. Das Ehrenzeichen mit Ordenscharakter…

Radeln ist umweltfreundlich und gesund

Radeln ist umweltfreundlich und gesund Am 3. Juni wird der Europäische Tag des Fahrrades begangen. Wussten Sie, dass mehr als die Hälfte aller in der Stadt zurückgelegten Wege unter fünf Kilometer lang sind? Radfahren schont nicht nur die Finanzen und hilft dem Klima, sondern ist nachweislich gesund. Wieviel Kalorien man verbraucht, kann hier individuell berechnet…

Kennen Sie Ihren Blutdruck?

Kennen Sie Ihren Blutdruck? Am 17. Mai wird der Welt Hypertonietag begangen. 2015 steht er unter dem Motto „Vorsorgen und gesund bleiben – Bewegung, Entspannung und bewusste Ernährung für einen gesunden Blutdruck“. Die Deutsche Hochdruckliga e.V. DHL® – Deutsche Gesellschaft für Hypertonie und Prävention hat deshalb die Kampagne „30-50-80“ ins Leben gerufen. Jeder 30-Jährige sollte…

Wenn Manager im Seil hängen

Wenn Manager im Seil hängen … ist ein aktueller Artikel von Ines Mallek-Klein überschrieben, der in der noch druckfrischen ersten Ausgabe „WIRtschaft in Sachsen“ erschienen ist´. Das neue regionale Wirtschaftsmagazin erscheint künftig vierteljährlich in einer Auflage von 12 000. Im Beitrag ist zu erfahren, was Dr. Carsten Nolte über betriebliches Gesundheitsmanagement denkt und wie Menschen…

Klatsch verschwindet

Klatsch verschwindet Eine kürzlich veröffentlichte Studie der Universität Auckland in Neuseeland befasste sich mit Wartezimmer-Zeitschriften in einer allgemeinärztlichen Praxis. Dabei ergab sich Erstaunliches: Nach einem Monat war fast die Hälfte der Magazine verschwunden. Auffällig war, dass alle seriösen Zeitschriften nach wie vor auslagen, während 26 von 27 Klatschblättern nicht mehr auffindbar waren. Bruce Arroll, Professor…

Gesünder unter 7

Gesünder unter 7 Am 26. und 27. März 2015 finden in der Altmarkt-Galerie die vom Pharma-Unternehmen Sanofi initiierten Diabetes-Aktionstage „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7″ statt. Erstmals dabei ist Fernsehkoch Klaus Velten, der als neuer Botschafter der Aktion gesunde Frühstücksideen mitbringen wird. Besucher können vor Ort kostenlos an einem Diabetes-Risikocheck teilnehmen. Die Auswertung…

Marathon-Stars ganz nah

Marathon-Stars ganz nah 3 000 Läufer werden am 22. März die Straßenlaufsaison in Dresden beim 25. Internationalen Karstadt sports Citylauf eröffnen. Mit dabei: Anna und Lisa Hahner. Das Zwillingspaar zählt zu Deutschlands Marathonhoffnungen. 9 Uhr starten die Bambinis am Rathaus für den 500-Meter-Lauf, kurz darauf die Schüler sowie die 5- bzw. 10-km-Läufer. Weitere Informationen: Diesmal…

Sportliche Schokoladenseite?

Sportliche Schokoladenseite? Noch bis zum 28. März, 12 Uhr, können sich Laufbegeisterte mit einem sportlichen Foto um zwei Tickets zum New York City Marathon bewerben. Veranstaltet wird das Gewinnspiel von Laufszene Sachsen, Intersport Mälzerei und Thomas Sport Center. Das Motiv kann die Lieblingslaufstrecke, das Training, den Zieleinlauf oder die After-Run Party zeigen – Hauptsache, die…

Exklusives Zusatzpaket für alle AOK Plus-Versicherten

Die AOK Plus bestätigt in einem aktuellen Schreiben an Epidaurus: alle Versicherten der Krankenkasse können seit 1. Januar 2015 als Zusatzleistung einen Kostenzuschuss für eine durch einen (auch privatärztlich tätigen) Sportmediziner durchgeführte sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung beantragen. Nach Vorliegen der Arztrechnung können bis 60 Euro (Basisuntersuchung) oder bis zu 120 Euro (erweiterte Untersuchung) erstattet werden. Der Zuschuss…

Studie: „Freitextkommentare sind wichtig für Ärzte und Patienten“

Montag 02. Juni 2014 Studie: „Freitextkommentare sind wichtig für Ärzte und Patienten“ Eine aktuell in der englischsprachigen Fachzeitschrift „Health Policy“ publizierte Studie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg untersuchte Einflussfaktoren zur Patientenzufriedenheit. Dazu analysierte Professor Martin Emmert 3.000 auf Deutschlands größtem Arztempfehlungsportal abgegebene Freitextkommentare. 127.192 Online-Bewertungen für 53.585 Ärzte (ohne Zahnärzte) von 107.148 Patienten wurden in die Stichprobe…