Die AOK Plus bestätigt in einem aktuellen Schreiben an Epidaurus: alle Versicherten der Krankenkasse können seit 1. Januar 2015 als Zusatzleistung einen Kostenzuschuss für eine durch einen (auch privatärztlich tätigen) Sportmediziner durchgeführte undefinedsportmedizinische Vorsorgeuntersuchung beantragen. Nach Vorliegen der Arztrechnung können bis 60 Euro (Basisuntersuchung) oder bis zu 120 Euro (erweiterte Untersuchung) erstattet werden. Der Zuschuss kann alle zwei Jahre beantragt werden.

Zudem bietet die Krankenkasse diverse undefinedOnline-Programme wie „Fit im Büro“, „Fit in 30 Tagen“ und eine Fitnessmanager App. Sie haben noch keinen Sportpartner? Kein Problem. Auch der ist nur wenige Klicks entfernt.

Terminvereinbarungen zum Sport- und Lauf-Check beim Kooperationspartner Epidaurus sind telefonisch oder per E-Mail möglich.