Presseinformation
Dresden | Gesundheit | Ratgeber

Gesund abnehmen nun auch bei EPIDAURUS

Erster Infoabend am 19. Juni 2012

Dresden/Berlin/Isen, 7. Juni 2012. 16 Millionen Deutsche leiden an krankhaftem Übergewicht. Sie tragen ein erhöhtes Risiko für Folgeerkrankungen wie Bluthochdruck, Diabetes und Herz-Kreislauferkrankungen. Doch wer abnehmen will, sollte dies gesund tun. Nun bietet auch EPIDAURUS die Möglichkeit dazu. „Viele unserer Patienten wollen gesund abnehmen oder über mehr Energie verfügen“, erklärt Dr. med. Carsten Nolte, Ärztlicher Leiter von EPIDAURUS. Seit Juni 2012 hat die Dresdner Praxis für Vorsorge, Diagnostik & Therapie die Erlaubnis, das metabolicbalance®-Programm anzubieten.

Zum ersten kostenlosen metabolic balance®-Informationsabend sind alle Interessierten eingeladen:

Wann? Dienstag, dem 19. Juni 2012, 19:30 Uhr
Wo? An der Kreuzkirche 6, 01067 Dresden, Konferenzraum Erdgeschoss
Wer? Dr. med. Carsten Nolte und Cortina Bauer, EPIDAURUS Dresden

Um Anmeldung unter Telefon (0351-48196390) wird gebeten.

Pressevertreter sind herzlich eingeladen, bitte kurze Rückmeldung an Dagmar Möbius, pr@dagmar-moebius.de

Dr. med. Carsten Nolte und Cortina Bauer vom EPIDAURUS-Team verfügen über Selbsterfahrung mit dem Programm, das keine Diät ist. „Müdigkeit und Trägheit vergehen, der Energiehaushalt wird ausgeglichen“, beschreibt die 24-jährige Sport- und Fitnesskauffrau sowie Personaltrainerin Cortina Bauer. Bei EPIDAURUS kann das Programm in verschiedenen Modulen, in der Gruppe, mit Partner(in) oder einzeln gebucht werden. Innerhalb von drei Monaten werden zehn begleitete Termine absolviert. „So können wir auch anhand von Laborkontrollen und computerunterstützten Analysen der Intima-Media-Dicke (eine Ultraschalluntersuchung, die das Arteriosklerose-Risiko bestimmt) Erfolge sichtbar machen“, sagt Dr.med. Carsten Nolte. „Durch die konsequente Ernährungsumstellung mit dem individuellen Ernährungskonzept und Stoffwechselprogramm metabolicbalance® verbessert man nicht nur deutlich die gesundheitsbezogene Lebensqualität, sondern vor allem die Symptome des Metabolischen Syndroms, also Übergewicht, Diabetes, Bluthochdruck und Fettstoffwechselstörungen“, erklärt Dr. Wolf Funfack, Ernährungsmediziner und Gründer der metabolic balance GmbH & Co. KG. „Ein Nebeneffekt ist der gezielte Gewichtsverlust. In der präventiv ausgerichteten Praxis von Dr. Nolte sehen wir uns in kompetenten Händen der Betreuung und unseres Erfolges.“

Hintergrund und Wissenswertes
Der Body-Mass-Index (BMI) ist der bekannte Messwert zur Erfassung des Übergewichts. Für die Beurteilung der Gesundheit ist er jedoch unerheblich, weil das Fettverteilungsmuster und die Muskelmasse keine Berücksichtigung finden. Zukünftig wird sich der Be griff Waist to Height Ratio (WHtR) etablieren, der das Verhältnis zwischen Taillenumfang und Körpergröße bezeichnet. Die Körpergröße ist bekannt und der Bauchumfang kann mit einer geringen Fehlerbreite selbst gemessen werden. Die Normwerte sind altersadaptiert. Normales Gewicht: Jugendliche > 0. 34-0.45; Alter < 50J.: < 0,40-0,50, Alter > 60J:0,4 0-0,60.

Über EPIDAURUS
EPIDAURUS ist eine 2008 gegründete privatärztliche Praxis in Dresden, die Schulmedizin auf universitärem Niveau und komplementärmedizinische sowie gesundheitspsychologische Ansätze miteinander verbindet. Die zur Verfügung stehende apparative Ausstattung und die hohe fachliche Qualifikation des Teams erlauben eine den internationalen Leitlinien entsprechende medizinische Versorgung. EPIDAURUS verfügt über ein multiprofessionelles Netzwerk, welches zeitnah ein sehr weites medizinisches diagnostisches und therapeutisches Spektrum nutzen und anbieten kann. www.epidaurus.de

Über metabolic balance® und Dr. med. Wolf Funfack:
Dr. med. Wolf Funfack ist Internist und Ernährungsmediziner. Seine persönlichen Erfahrungen und das tägliche Problem mit dem Übergewicht vieler Patienten in seiner Praxis veranlassten ihn, nach effektiven Lösungen im Bereich Diät und gesunder Ernährung zu suchen. Zusammen mit Sylvia Bürkle (Diplom-Ingenieurin für Ernährungstechnik) entwickelte er 2001 auf der Grundlage seiner 20-jährigen Erfahrung als Ernährungsspezialist  das metabolic-balance®-Stoffwechselprogramm. metabolic balance® bietet mit einem individuell auf den Teilnehmer zugeschnittenen Ernährungskonzept ein Instrument für eine gesunde Lebensweise. Das Stoffwechselregulierungs- und Ernährungsprogramm zielt in erster Linie darauf ab, mit einer speziellen natürl ichen Nahrungsmittelauswahl den Insulin- und Blutzuckerspiegel niedrig zu halten und dadurch den Stoffwechsel wieder in Balance zu bringen. Die Analyse des Blutbildes, ausführliche Klientendaten und verschiedene Körpermaße bilden die Grundlage für den individuellen Ernährungsplan von metabolic balance®. Dem Körper werden genau die Lebensmittel und Nährstoffe zugeführt, die er braucht.
www.metabolic-balance.com

Presseinformationen, Bildmaterial zu metabolic-balance® bei:
Metabolic Balance GmbH & Co. KG
Annette Civanyan
Bgm.-Hallwachs-Str.8
84424 Isen
Tel.: (08083) 9079-213
E-Mail: annette.civanyan@metabolic-balance.com

Pressearbeit für EPIDAURUS:
Dagmar Möbius
Freie Journalistin (DJV)
*Redaktion, Public Relations & Kommunikation*
Berlin-Brandenburg & Dresden
Büroanschrift:
Gierkezeile 12
D-10585 Berlin
Mobil: +49 (174) 9 84 75 14
E-Mail:pr@dagmar-moebius.de
www.dagmar-moebius.de