Presseinformation
Dresden | Gesundheit | Namen

Orthopäde Dipl.-Med. Hans-Georg Pampel neu im EPIDAURUS-Team

Spezialist für Osteoporose sowie Haltungs- und Wachstumsschäden im Kindes- und Jugendalter
Dresden, 18. Februar 2013. Seit Anfang Jahres gehört Diplom-Mediziner Hans-Georg Pampel zum Team von EPIDAURUS. Der Facharzt für Orthopädie hält Donnerstagnachmittag Sprechstunden ab.Dipl.-Med. Hans-Georg Pampel wurde am 27. April 1958 in Falkenstein/Vogtland geboren. Nach abgeschlossener Ausbildung und Tätigkeit als Krankenpfleger in der Chirurgischen Klinik der Medizinischen Akademie Dresden studierte er zwischen 1981 und 1987 Medizin an der Humboldt-Universität Berlin und an der Medizinischen Akademie „Carl- Gustav-Carus“ Dresden. 1991 legte er seine Prüfung als Facharzt für Orthopädie ab. Hans-Georg Pampel war unter anderem an der Bezirksklinik für Rehabilitation und Orthopädie Hohwald/Sachsen, der Orthopädischen Universitätsklinik Leipzig sowie operativ im Fachkrankenhaus für Orthopädie und Rheumaorthopädie Hohwald/Sachsen tätig. Seit 1994 ist er in Ebersbach/Sachsen als Facharzt für Orthopädie/Chirotherapie in eigener Praxis niedergelassen. Er hält Vorträge zu Osteoporose und Schmerz und ist seit 2011 Honorararzt in  der Klinik für Orthopädie/Traumatologie und Osteologie „Gesundheitspark“ Bad Gottleuba. Dipl.-Med. Hans-Georg Pampel behandelt alle Verschleißerkrankungen und Funktionsstörungen im Bereich der Wirbelsäule und der Gelenke. Zudem hat er sich auf die Therapie von Osteoporose sowie Haltungs- und Wachstumsschäden im Kindes- und Jugendalter spezialisiert. Der Orthopäde wendet unter anderem Verfahren der Chirotherapie sowie der Neuraltherapie an. „Dazu gehören Injektionen wirbelsäulennah und in die großen Gelenke zum Knorpelschutz, zur Schmerzlinderung und Entzündungshemmung“, erklärt er. Bei EPIDAURUS hält er seit Januar donnerstags (zwischen 15 bis 19 Uhr) Sprechstunden ab. „Mich reizt die Möglichkeit, in der Zusammenarbeit mit anderen Ärzten und Therapeuten ein ganzheitliches Konzept zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten umzusetzen“, begründet Dipl.-Med. Hans-Georg Pampel seine neue Aufgabe. Termine können telefonisch über Telefon: (0351) 48 19 63 90 vereinbart werden.

 

Über EPIDAURUS
EPIDAURUS ist eine 2008 gegründete privatärztliche Praxis für Diagnostik, Vorsorge & Therapie in Dresden, die Schulmedizin auf universitärem Niveau und komplementärmedizinische sowie gesundheitspsychologische Ansätze miteinander verbindet. Die EPIDAURUS zur Verfügung stehende apparative Ausstattung und die hohe fachliche Qualifikation des Teams erlauben eine den internationalen Leitlinien entsprechende medizinische Versorgung. Benannt nach der antiken Heilstätte von Asklepios, dem Gott der Heilkunde, in Epidaurus, orientiert sich das interdisziplinäre EPIDAURUS-Team an der damals praktizierten Medizin: es behandelt die Hilfesuchenden individuell und bietet ein ganzheitliches Heilungskonzept an. Im präventiven Sinn liegt der Fokus auf der Erhaltung der Gesundheit, der physischen und mentalen Leistungsfähigkeit, der Lebensfreude und Vitalität. www.epidaurus.de

 

Pressekontakt:
Dagmar Möbius
Freie Journalistin (DJV)
*Redaktion, Public Relations & Kommunikation*
Berlin-Brandenburg & Dresden
Büroanschrift: Gierkezeile 12, D-10585 Berlin
Mobil: +49 (174) 9 84 75 14
E-Mail: pr[at]dagmar-moebius.de (nur für PR)
www.dagmar-moebius.de
https://www.xing.com/profile/Dagmar_Moebius
http://teammedi-medizinmarketing.de/netzwerk