Dr. med. Claudia SpiethDr. med. Claudia Spieth gehört dem Epidaurus-Netzwerk schon seit der Gründung an. Ab sofort bietet sie zwei wöchentliche Sprechstunden in der Präventivpraxis an. Fachliche Schwerpunkte der Gynäkologin sind die Behandlung von Brustdrüsenerkrankungen und die individuelle Hormontherapie für Frauen in den Wechseljahren.

Im für 40.000 Euro neu eingerichteten Sprechzimmer bei EPIDAURUS stehen unter anderem ein moderner Untersuchungsstuhl mit Kolposkop sowie ein hochauflösendes Farb-Doppler-Ultraschallgerät mit Vaginal- bzw. Brustsonde. Zudem nutzt die Frauenärztin ein zertifiziertes Medizingerät, mit dem sich energetische Störungen aufspüren und ausgleichen lassen.

Das Spektrum umfasst ambulante Leistungen von der gynäkologischen Vorsorge über Ultraschalluntersuchungen bis zu vaginalen Behandlungen und Probegewebsentnahmen der Brust. Für Mamma-Operationen arbeitet Frau Dr. Spieth mit dem Ambulanten OP-Zentrum Dippoldiswalde zusammen.