Presseinformation
Dresden | Gesundheit | Sport | Gesellschaft

 

ZUMBA Fitness® nun auch in der City

Fit tanzen bei EPIDAURUS ab September – und für ein en guten Zweck
Dresden/Berlin, 22. Juli 2012. Die Dresdner Praxis für Vorsorge, Diagnostik & Therapie erweitert ihr Angebot mit einem Tanzfitness-Kurs. EPIDAURUS reagiert damit auf die kontinuierliche Nachfrage nach ZUMBA® im Dresdner Stadtzentrum. ZUMBA®-Instructorin Sandra Richter unterstützt auch ein Benefiz-Event am 28. Juli in Dresden.

 

ZUMBA Fitness® – ein Tanzfitnessprogramm zu lateinamerikanischer Musik liegt im Trend. Klarer Vorteil: die kombinierten Tanz- und Aerobic-Bewegungen kann Jeder lernen. „Die Teilnehmer spüren nach kurzer Zeit mehr Kraft im Körper und haben Spaß“, erklärt ZUMBA®-Instructorin Sandra Richter. Seit 2006 unterrichtet die bei EPIDAURUS tätige Medizinische Fachangestellte nebenberuflich in verschiedenen Dresdner Fitnessstudios. Seit ihrem vierten Lebensjahr ist sie ständig in Bewegung: war aktiv im Turniertanzsport, in klassischem Tanz, Akrobatik und Leichtathletik. „Seit ich ZUMBA® entdeckt habe, nutze ich es, um den Teilnehmern meine Freude und Begeisterung an Bewegung und Musik zu vermitteln“, sagt sie. Dr. med. Carsten Nolte, Ärztlicher Leiter von EPIDAURUS, freut sich über das erneut erweiterte Spektrum der Praxis: „Wir ermuntern unsere Patienten immer wieder, sich gesund zu bewegen. In der City gab es bisher kein öffentliches ZUMBA®-Angebot – das können wir nun mit eigener Kapazität abdecken.“ Die ZUMBA®-Fitness-Kurse bei EPIDAURUS beginnen am 19. September und umfassen zehn Termine.

 

Wann? mittwochs zwischen 18:30 und 19:30 Uhr
Wo? An der Kreuzkirche 6, 01067 Dresden, Raum Collum
Wer? Sandra Richter, ZUMBA®-Instructorin, EPIDAURUS Dresden
Kosten? 60 Euro für eine Zehnerkarte
Anmeldung:(0351) 48 19 63 90 oder Mail: info@epidaurus.de

 

Sandra Richter unterstützt außerdem den ZUMBATHON® am 28. Juli 2012 in der Margon-Arena Dresden als eine von 13 zertifizierten Instructoren aus dem In- und Ausland. „Mit Marta Formoso Iglesias aus Spanien können wir sogar einen TOP-Act der Szene begrüßen“, informiert Initiatorin Steffi Jakubenko. Zu der Benefiz-Veranstaltung zugunsten des BRCA-Netzwerks zur Hilfe bei familiärem Brustkrebs und Eierstockkrebs werden 500 Teilnehmer erwartet, die vier Stunden für den guten Zweck tanzen. Pressevertreter und Fotografen sind beim Benefiz-ZUMBATHON® willkommen. Informationen dazu bei: Steffi Jakubenko (mobil: 0177 – 2 75 77 94, E-Mail: zumba@mops-fidel.com, www.zumba.com).
Presse-Kontakt zu Sandra Richter , ZUMBA®-Instructorin bei EPIDAURUS Dresden: (01577) 4 72 50 27

 

Über EPIDAURUS
EPIDAURUS ist eine 2008 gegründete privatärztliche Praxis in Dresden, die Schulmedizin auf universitärem Niveau und komplementärmedizinische sowie gesundheitspsychologische Ansätze miteinander verbindet. Die zur Verfügung stehende apparative Ausstattung und die hohe fachliche Qualifikation des Teams erlauben eine den internationalen Leitlinien entsprechende medizinische Versorgung. EPIDAURUS verfügt über ein multiprofessionelles Netzwerk, welches zeitnah ein sehr weites medizinisches diagnostisches und therapeutisches Spektrum nutzen und anbieten kann. www.epidaurus.de

 

Pressearbeit für EPIDAURUS:
Dagmar Möbius
Freie Journalistin (DJV)
*Redaktion, Public Relations & Kommunikation*
Berlin-Brandenburg & Dresden
Büroanschrift:
Gierkezeile 12
D-10585 Berlin
Mobil: +49 (174) 9 84 75 14
E-Mail: pr@dagmar-moebius.de
www.dagmar-moebius.de